Barrierefrei durch den Verkehr Ladehilfen: Rollstuhlverladesysteme für alle Fahrzeuge

Vom einfachen Kran bis zur vollautomatischen Verladung setzen wir Ihre Vorstellungen in die Realität um. Unabhängig von seiner Art und Größe gibt es eine Lösung, Ihren Rollstuhl sicher zu verstauen. Unser Programm umfasst u.a.:

Ladeboy: „Wir lassen Heben“

  • Die Rollstuhlverladehilfe für den Kofferraum.
  • Der Ladeboy ist die ideale Verladehilfe für Rollstuhlfahrer mit Restgehfähigkeit, Beifahrer mit Handicap sowie für Begleitpersonen die den Rollstuhl in den Pkw verladen wollen.
  • Per Knopfdruck wir der Rollstuhl dank modernster Technik ohne Mühen, Bücken und Heben automatisch in den Kofferraum ein und auch wieder ausgeladen.
  • Dank des Verladesystems ist der Rollstuhl gegen verrutschen gesichert.

Ladeboy S2: „Ein Tastendruck genügt“

  • Die vollautomatische Rollstuhlverladung verzichtet auf jeglichen Kraftakt, auf Knopfdruck wird sowohl die automatische Schwenktür als auch Ihr Rollstuhl in Bewegung gesetzt.
  • Die Verladehilfe S2 wurde speziell für die Verladung faltbarer Rollstühle entwickelt.
  • Damit Sie auch einen elektrisch unterstützten Rollstuhl wie e-fix und e-motion verladen können, bieten wir auch die verstärkte Version den Ladeboy S2 Maximum an.
  • Der Ladeboy S2 eignet sich zum Einbau in allen Fahrzeugen mit 4 Türen.

Scooterboy:

  • Ob Scooter, Elektromobil oder Rollstuhl: dank Skooterboy haben Sie die Freiheit Ihr Elektrofahrzeug überall einzusetzen.
  • Mit dem Scooterboy verladen Sie Ihre E-mobil auf einfachste weise und ohne Kraftaufwand einfach auf Knopfdruck.

 

EDAG Rollstuhlverladesystem:

  • Vollautomatisch Rollstuhlverladung ohne jeglichen Kraftaufwand
  • Hintere Tür wird auf eine Schwenktür umgerüstet
  • Bei diesen Produkt bleiben 2 Sitzplätze hinten erhalten
  • Der Rollstuhl schwenkt hierbei ein Stück in den Kofferraum

Über Einsatzmöglichkeiten, weitere Details und über die für Sie passende Lösung beraten wir Sie persönlich!

Beispiele